Sprachauswahl:DEENFRES
Baumann Multi-Regal BMR

Baumann BMR

Mit dem BMR wird die unterschiedliche Schneid- und Schüttelzeit
kompensiert. Die geschüttelten Lagen werden im Regal gepuffert und auftragsbezogen der Schneidemaschine zugeführt. Das BMR ist stets als in-line Lösung ausgebildet und arbeitet vollautomatisch. Die Anzahl der Pufferplätze kann beliebig gestaltet werden. Der vollautomatische Lagentransport von der Schüttelmaschine zum Regal und zum Hintertisch der Schneidemaschine erfolgt durch ein Zangentransportsystem. Die einzelnen Aufträge werden über eine Nummer/Kennung verwaltet.

Vorteile

  • Die Anzahl der vorgeschüttelte Lagen kann im Vergleich zu allen sonst im Markt befindlichen Systemen erheblich gesteigert werden.
  • Der komplette Prozess ist automatisiert – der Stapeltransport entfällt
  • Mehrere Aufträge können gleichzeitig im System verarbeitet werden.
  • Optimale Auftragsverwaltung
  • Zwischenlagerung von druckfrischen Lagen.
  • Durch die Zwischenlagerung wird Restluft abgebaut.
  • Effektiv und kostenreduzierend.

Technische Daten

BMR 3BMR 6
Format max. [mm]770 x 10701050 x 1450
Anzahl Böden min.10/15/2010/15/20
Übliche Anzahl Lagen im Bereich der Hintertischbeschickung15/20/2515/20/25