Sprachauswahl:DEENFRES
Lösungen

Schneidesystem N° 1

Produktivität muss nicht teuer sein!

Zur DRUPA 2012 präsentierte BAUMANN-WOHLENBERG die Schneidesysteme der neuen ECONOMY-Serie.
Für alle, die präzise und solide Technik zu einem exzellenten Preis wollen.

Kernstück der Anlage ist der Schnellschneider 92-ASE mit automatischer Späneentsorgung, Touch-Bedienung auf einem 19“ großen Display und elektronischer Presskraftverstellung. Ergänzt wird die Schneidemaschine durch einen
Stapelheber BSH 2-450 sowie durch den neu entwickelten Schüttelautomaten BSB 2 e.
Der ebenfalls neu entwickelte Ablader BA 2 N e komplettiert die Economy-Schneideanlage für das Format 50 / 70.

Schneidesystem N° 1
Schneidesystem N° 1

Die jüngste Economy-Gerätelinie wurde auf die essentiellen Features reduziert. Dabei hat man weitgehend auf motorische Antriebe, Sensorik und Pneumatik verzichtet. Dafür übernimmt der Bediener überall dort, wo dies sinnvoll möglich ist, die Bewegungen. Der dafür erforderliche Kraftaufwand ist so gering, dass der Ermüdungsfaktor vernachlässigt werden kann.

Die neu-entwickelte „low-budget“ Anlage ist sehr robust und ermöglicht kantengenaues Schütteln, Schneiden und Absetzen. Sowohl bei der Schüttelmaschine als auch beim Ablader kommt der von BAUMANN neu entwickelte „Luftschwebetisch“ mit Mikrodüsen zum Einsatz. Insbesondere beim Ablader ermöglicht dies einen extrem dünnen Tischaufbau wodurch die Absetzhöhe über der Palette deutlich verringert werden konnte.
Dadurch können nun auch wesentlich kleinere Nutzen als bisher üblich abgestapelt werden.

Schüttelautomat BSB 2 eStapelheber BSH 2-450Ablader BA 2 N e